Sonntag, 30. August 2020, 18:00 - 19:00 Uhr
Mitwirkende
Otto Sauter, KMD Christian Stötzner