Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellungseröffnung: Großer Gott wir loben Dich - eine Relektüre

JUN
26

Ausstellungseröffnung: Großer Gott wir loben Dich - eine Relektüre


Datum Sonntag, 26. Juni 2022, 11:00 Uhr
Standort Nikolaikirche, Karlsplatz, 99817 Eisenach
Mitwirkende
Sven Bergelt, Pfarrer Armin Pöhlmann
Ausstellungseröffnung: Großer Gott wir loben Dich - eine Relektüre

Die Ausstellung „Großer Gott wir loben dich - Eine Relektüre“ präsentiert Sven Bergelts künstlerische Forschung zum „Institut zur Erforschung und Beseitigung des jüdischen Einflusses auf das deutsche kirchliche Leben“, das während der Zeit des Nationalsozialismus in Eisenach angesiedelt war. Im Fokus steht das 1941 von dem Institut publizierte Gesangbuch „Großer Gott wir loben dich“.

Die Installation in der Nikolaikirche Eisenach macht die Arbeitsweise des Instituts sichtbar,verhandelt deren Nachwirken und soll für die Wirkmacht von Sprache sensibilisieren.

Sie ist gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Thüringen und dem Christlich-Jüdischen Dialog der EKM.